Im Schluchtalhof, Wädenswil

Applaus, Applaus

Am 8. Oktober 2020 machen wir Musig i de Beiz in der Älplibar in Zürich: Ein uuriges Lokal, das täglich Livemusik hat.
Das gibt es wirklich noch!

Gern spielen wir mit anderen Musikern zusammen. Das macht Spass und es entstehen neue Klänge.

Wir sind mobil und unabhängig von jeglicher Technik. Hier überraschten wir eine Festgesellschaft in einer Waldhütte. Ums Feuer und in der Hütte zwischen Essen und anderen Beiträgen durften wir einen Geburtstag bereichern.

Crans Montana: DIE Geige am Schweizer Volksmusikfest und dazu Bemerkungen wie: „So ein speziell schönes Repertoire, ich habe gar nicht gewusst, dass es so etwas gibt in der Volksmusik!“

Retorno a Sorrento! Das haben wir da natürlich gespielt!

Langsam trudeln Gäste ein, wir empfangen sie. Einige bringen ihre Instrumente, alle eine gute Laune!

Bei Curdin im Hotel Krüzli in Sedrun. Was für ein Ort! So eine schöne Stimmung – und nach dem Musigen der feine Znacht!
Wir kommen wieder!